Kabelbetrieb mit Netzteil oder internem Akku

 

Standard ist, dass das Kabelbetriebe Blueline Midi mit einem separatem Netzteil gespeist wird.

 

Alternativ ist es möglich,  einen Li.-Ionen-Akku im Instrument zu verbauen, mit einer Ladeelektronik-Platine (wie beim internen Funksender).

Dadurch entfällt das Netzteil. Sie haben dann nur noch ein normales Midi-Kabel ohne extra Netzteil. Der Akku wird über einen Schalter am Instrument aktiviert und deaktiviert.

 

Vorteil Kabel-Midi mit Akkubetrieb:

 

kein separates Netzteil zum Musizieren per Midi erforderlich

bei akkubetriebenen Aktiv-Boxen (Voraussetzung: Soundmodul integriert) können Sie auch mit Kabelmidi ohne Steckdose spielen.

 

Aufpreis Betrieb per Kabel mit internem Akku (statt extra Netzteil): 199,00 EUR